Lößnitzgymnasium
Radebeul

Schaut schaut!

13. Juni 2017

Dieser Jahrgang verdient eine Laudatio! Sie fragen sich jetzt vielleicht, welcher Jahrgang gemeint ist? Die Region um Radebeul ist landesweit und darüber hinaus für ihre köstlichen Weingüter bekannt. Aber hier geht es nicht um einen edlen Tropfen, sondern um den tollen Abiturjahrgang 2017 des Lößnitzgymnasiums Radebeul, dem wir beeindruckt zu den Spitzenergebnissen gratulieren. Wir freuen uns mit den Abiturienten über den Jahrgangsdurchschnitt von 2,1. Dieses außerordentliche Ergebnis wäre ohne das hohe pädagogische Engagement seitens der Schulleitung und der Lehrerschaft nicht möglich gewesen, die wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet haben. Besonders bemerkenswert ist, dass vierzehn Abiturienten mit einem Durchschnitt unter 1,5 abgeschnitten und drei Schüler sogar einen Durchschnitt von 1,0 erreicht haben. Die hohe Leistungsbereitschaft der Schüler und die angenehme Arbeitsatmosphäre führten zu einem ganz besonderen Miteinander am Lößnitzgymnasium, das uns Kollegen sicher lange in sehr guter Erinnerung bleiben wird. So sind unsere Abiturienten nicht nur fachlich sehr gut auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet, sondern bringen auch die von unserer aktuellen Gesellschaft so dringend erwünschten Soft Skills mit. Hochschullehrer, Arbeitgeber und Kollegen werden motivierten jungen Persönlichkeiten begegnen, welche in sozialer Verantwortung und mit einer großen Einsatzbereitschaft an gesellschaftlichen Prozessen mitwirken. Deshalb können wir voller Überzeugung sagen, unsere Abiturienten haben mit ihrem Abitur im wahrsten Sinne des Wortes ein Reifezeugnis erhalten. Wir wünschen ihnen für ihre Zukunft alles erdenklich Gute und sind gespannt auf ihre Lebensläufe. Macht etwas daraus – Carpe diem!

Frau E. Jawi